Likylike

Weinbergpfirsiche

Quelle: Heike

Tolle Dinge in loser Reihenfolge:

Ein guter Morgen auf Jessica Comingore’s Blog – wenn ich doch nur Frühaufsteher wäre …

Müsli oder Ziegenkäse-Foccacia essen bei Muk, dem vermutlich schönsten Kiosk der Welt. Eile ist geboten, die Sommerpause naht!

Die besten Weinbergpfirsiche des Jahres immer mittwochs auf dem Marienplatzmarkt von Leutenecker. Nach dem Überraschungerfolg mit eigenen süßen Feigen auf dem Balkon, werde ich nächstes Jahr eventuell größenwahnsinnig und pflanze meinen eigenen Weinbergpfirsichbaum. Doch, ich glaube, das mache ich.

Im hippiehaften Hinterhofgarten (sieht vieeel besser aus als auf der Webseite) vom Restaurant Reiskorn essen. Die (auch) vegetarische Essensauswahl ist der Wahnsinn. Sehr lecker!

Yoga mit Almut, Level 2 Spielstunde, Donnerstags 20.00 Uhr bei moveo respiro

Abends im Bad Fluxkompensator hören, immer Montags bis Donnerstags 20-22 Uhr auf Flux FM, in letzter Zeit mit, wie ich finde, sehr schöner Musik.

Endlich wieder Open-Airkino Saison! Ich hoffe, ich schaffe es dieses Jahr zum Kino auf der Burg in Esslingen, was fantastisch sein soll. Wärmstens empfehlen kann ich auch das Bad Uracher Open Air Kino im Hof des Residenzschlosses und das Reutlinger Open Air Kino im Spitalhof. Sehen könnt Ihr dort z.B. diesen famosen Film.

Share
  1. Jessica Comingore´s Blog ist ein toller Tipp!!! Und das mit den Weinbergpfirsichen kann ich nur nachvollziehen! Danke Heike***schöner Likylike Blogeintrag***

Kommentar verfassen